Kröt & Schuhuu Kalender 2014!?

Liebe Leute, es ist soweit!
Ich kann Euch mit Informationen zum kommenden Kalender versorgen, Euch vielleicht ein bisschen den Mund wässrig machen oder ein Kribbeln in die Finger schicken. Denn Ihr könnt ihn nun bei mir vorbestellen.

Wie schon in den letzten Jahren handelt es sich bei dem Kalender von Kröt und Schuhuu um einen Streifenkalender im Format 105 x 420 mm – einem bunten Motiv oben und darunter einem großen Kalendarium in dem alle Termine des Monats Platz finden.
Auf der Rückseite findet sich hinter dem Motiv der Vordruck für eine Postkarte – ist der Monat rum, kann man diese abschneiden und so noch jemand anderem eine Freunde mit dem Motiv machen.
Der Platz darunter – immerhin gut zwei Drittel – bleibt aber nicht leer und ungenutzt. Nein. Dort finden sich, passend zum Thema das Monats ein Rezept, eine Bastelanleitung, eine Geschichte, ein… Ihr dürft gespannt sein, zu viel möchte ich ja nun doch nicht verraten!

Damit Ihr es Euch aber besser vorstellen könnt, so sah das zum Beispiel dieses Jahr im September aus als es um Kürbisse ging:

Vorderseite des Kalenders mit langem Kalenderium für die ganze Familie und Rückseite mit Postkarte und -in diesem Monat- einem Rezept.

Vorderseite des Kalenders mit langem Kalenderium für die ganze Familie und Rückseite mit Postkarte und -in diesem Monat- einem Rezept.

Außerdem ein paar Fotos wie der Kalender verschenkt wurde, wie er in einer Küche einen guten Platz gefunden hat und wie die Postkarten aus dem Kalender 2012 eine ganze Wand dekorieren:

Manu am Blättern im neuen Kalender und das Janaurmotiv in Julias Küche.

Manu am Blättern im neuen Kalender und das Janaurmotiv in Julias Küche.

Aus der Kategorie "Wie man eine Leo sprachlos macht": Man schickt ihr so ein Bild! – Die Kalendermotive aus 2012.

Aus der Kategorie „Wie man eine Leo sprachlos macht“: Man schickt ihr so ein Bild! – Die Kalendermotive aus 2012.

Und worum geht es diesmal?

Eine Reise durch das Jahr – und eine Reise um die Welt! Mit Kröt & Schuhuu und ihren Freunden wird jeden Monat gefeiert. Ein Fest oder ein Brauch immer in einer anderen Ecke der großen weiten Welt. Von vielen Festen hat man schon mal gehört, aber was genau wird da überhaupt gefeiert? Was gehört auf alle Fälle dazu? Kann man da mit machen?
Kröt und Schuhuu haben sich auf den Weg gemacht, genau das heraus zu finden!
Und so können sie auch Euch durch das Jahr begleiten.

Nun zu den wichtigsten Infos:
Der Kalender hat das Format 105 x 445 mm mit einer Wire-O-Bindung oben und wird er auf glänzendes 170g Papier gedruckt in einer schönen, kleinen Auflage von nur 75 Stück. Außer Ihr überzeugt mich schon bei der Vorbestellung von einer höheren Auflage. Jeder kann man ihn auch handsigniert und mit Widmung bekommen.

Und wie kann man in bekommen?
Wer nun Interesse an einem solchen Streifenkalender hat, kann sich gerne für alles Weitere mit mir in Verbindung setzen. Zum “Selbstkostenpreis” und Versandaufwand wird er verschickt. Bitte schreibt mir eine kurze Email an mail@leonipfeiffer.de. Ich melde mich dann sobald es Neues gibt!
Denn ein bisschen Arbeit ist noch zu tun damit er bald in Druck gehen kann – noch kann ich kein festes Datum versprechen, aber als Weihnachtsgeschenk kann man ihn sehr gut einplanen ;-)

Liebe Grüße *

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.