Kröt und Schuhuu – Zwei Freunde

Wer sind diese zwei eigentlich?
Schuhuu, die kleine kluge Eule mit den großen Augen und Kröt, die manchmal etwas dabbische Schildkröte mit dem großen Herzen. Zwei beste Freunde.

Hier eine Zusammenfassung ihrer Geschichte:
Entstanden sind diese zwei Figuren im Frühling 2011. Während der Mittagspause auf einem kleinen Block mit Bleistift. Eine Schildkröte, weil diese Tiere mich schon immer faszinieren. Und eine Eule, für meine Freundin Lisa. Fast jeden Tag entstand eine kleine Szene mit den beiden Tieren.

Mit diesen zwei fing alles an: Hu? Bu?

Mit diesen zwei fing alles an: Hu? Bu?

Das Bild wurde mit dem Smartphone abfotografiert und an Lisa geschickt. Nach und nach gab es immer mehr Adressaten für die kleinen „Motivationsbildchen“. Bis irgendwann eine der Zeichnungen zurück kam – bunt ausgemalt. Manu hatte begonnen die Bilder in Photoshop zu colorieren um mit dem Programm und dem Wacom Tablett zu üben. Um einen Vergleich zu haben, fing auch ich damit an – erst auf den Handyfotos, später auf hochauflösenden Scans.

Ein coloriertes Handy-Foto: Kröt und Schuhuu in Paris.

Ein coloriertes Handy-Foto: Kröt und Schuhuu in Paris.

"Rote Fahrräder sind immer schneller, hab ich mal gehört!"

„Rote Fahrräder sind immer schneller, hab ich mal gehört!“

Eines der letzten im Miniformat: "Für Dich trag ich Eulen nach Athen"

Eines der letzten im Miniformat: „Für Dich trag ich Eulen nach Athen“

Weiter machte Achim, indem er nicht nur die Bilder colorierte, sondern noch dazu einige aussuchte, in eine Reihenfolge brachte und eine wunderschöne Geschichte dazu schrieb.
Irgendwann schaffen wir es bestimmt auch, diese weiter auszuarbeiten um ein wirkliches Kinderbuch daraus zu machen. Bestimmt.

Aber auch ohne das Buch ging es mit den zwei Tieren immer weiter. Immer wieder ein kleines oder größeres Bildchen. Immer so, dass sich jeder selbst dazu eine Geschichte einfallen lassen kann. Oder auch mal eine kurze von Achim wie hier zur Sommerzeit. Dank der Unterstützung von Meike wurden auch die Figuren und Szenen immer sicherer.
Für 2012 entstand der erste Kalender. Er wurde richtig gedruckt und im weiteren Bekanntenkreis verteilt. Für 2013 haben so viele nachgefragt, dass wieder ein Kalender gezeichnet wurde. Diesmal mit noch mehr Inhalt. Das kann man hier nachlesen.

Jeden Monat konnte man das Kalenderblatt –für den heimischen Drucker optimiert– herunterladen. Jeden Monat erscheint dazu ein Eintrag hier im Blog, in dem meistens auch die Entstehung des Motives dargestellt wird.

Es folgte der für 2014 mit der Reise um die Welt und ganz speziellen Festen und Bräuchen und natürlich auch der für Kalender 2015 mit der Reise durch die Zeit! Der schon fünfte Kalender für 2016 lässt die beiden Freunde wieder um die Welt reisen – diesmal zu den spektakulärsten Naturschauspielen.

Für 2017 ist das Konzept fertig – die ersten Skizzen sind schon „in der Mache“ – es wird wild gekritzelt für eine neue Reise. Bald folgen dazu Informationen auf diesem Blog. Wer eine Nachricht per Mail haben möchte, meldet sich bitte kurz unter mail@leonipfeiffer.de.

Huhuu! – Der Kalender für 2013

Huhuu! – Der Kalender für 2013

Mittlerweile gibt es eine ganze kleine, heile Welt mit den beiden und vielen weiteren tierischen Freunden. Diese werden hier im Blog immer mal wieder genauer vorgestellt. Über die Kategorie „Kröt und Schuhuu“ kann man sich ganz einfach alle Artikel mit den beiden anzeigen lassen. So findet man auch immer schnell den aktuellen Monat des Kalenders.

Außerdem sind so viele Dinge und Ideen im Kopf, mal sehen was sich davon realisieren lässt. Aber das Jahr ist noch jung – es gibt noch sohoooo viel zu tun und zu entdecken! Also los!

2 Gedanken zu “Kröt und Schuhuu – Zwei Freunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.