Weltbienentag

Am letzten Samstag, dem 20. Mai, war der Weltbienentag.
Eigentlich wollte ich an diesem Tag eine weitere Seite in meinem Projektbuch „Rettet die Honigbiene“ zeichnen. Statt dessen habe ich aber wirklich was für Bienen und sonstige Insekten getan.
Aber einige neue Seiten im Skizzenbuch könnt Ihr hier sehen!

Weiterlesen

Rettet die Honigbiene

In meinem aktuellen Immer-dabei-Skizzenbuch, dem senseBook, verfolge ich ein kleines Projekt: Verschiedene Pflanzen möchte ich darin zusammen tragen, die für unsere Honigbiene besonders gut sind. Denn der Bestand der Bienen ist aus verschiedenen Gründen bedroht – einer davon: zu wenig Blühwiesen auf denen sie ausreichend Nektar finden.

Weiterlesen

Phantastische Pflanze

Ein Anruf der Tante:
„Du musst mal kommen und die eine Topfpflanze fotografieren! Die blüht gerade ganz interessant.“
Und das tut sie wirklich. Man muss aber schon genau hinsehen. Seht selbst!

Weiterlesen
2

Gesammelte Bilder

In der vergangenen Woche hatte ich einfach mal wieder die Kamera dabei. Zwei Mal ging es in die gleiche Richtung bei aber ganz anderen Licht- und Wetterverhältnissen – vorbei an Frühlingsblumen zu einer Weide mit Kühen. Was dabei alles zusammen kam, gibt es hier zu sehen.

Weiterlesen
2