Neues von der insights-x

Die Messe für Papier, Büro- und Schreibwaren hatte geladen und neben anderen Bloggern hatte ich mich natürlich auf den Weg nach Nürnberg gemacht. Viele Neuheiten aus den Bereichen Büro und Schreibgeräte, Künstler und Kreativität, Taschen und Schulranzen, Papeterie und Verpackung hatten die Hersteller zu bieten. Hier nun mein Bericht von zwei Tagen mit unglaublich vielen netten Kontakten, Input und Ideen.

Weiterlesen
1

„Wer bin ich…

…und wofür möchte ich werben?“
Zu diesem Thema durfte ich für den Newsblog der insights-x* einen Artikel verfassen.
Es geht ums Werben und Fokussieren. Und ist vielleicht auch für Euch ganz interessant.

Weiterlesen

Don’t email it…

Write it!
So war das Motto meiner kleinen Postkarten-Aktion bei der sich die Teilnehmer mittels Sprüchen und Zitaten Post von mir wünschen konnten.
Sieben Karten sind es geworden seit Anfang des Monats. Alle sind sie gut angekommen und das freut mich natürlich besonders.

Weiterlesen

World Stationery Day

Seit 2012 feiert der World Stationery Day die Handschrift und alle Produkte aus dem Papier-, Büro und Schreibwarenbereich am 26. April.
Ich feiere nun mit und Ihr könnt Postkarten-Unikate gewinnen!

Weiterlesen
4

Papierwelten

Am letzten Wochenende war ich in Frankfurt auf den beiden Messen PAPERWORLD und CREATIVEWORLD als Blogger unterwegs. Zwei Tage mit unglaublich vielen Eindrücken, sehr netten Gesprächen, einigen Neuheiten und vielen Bildern im Kopf und auf der Speicherkarte. Hier fang ich nun an mit Samstag und meinem Besuch in den Hallen der Paperworld.

Weiterlesen

creativeworld Ticketverlosung!

Am Wochenende finden in Frankfurt die Fachmessen creativeworld und paperworld statt. Auch ich werde mich dort rumtreiben, verschiedene Hersteller treffen und vor allem viel kreativen Input sammeln.
Seh’n wir uns?

Weiterlesen
3

Günstig schreiben

Zwischen den Jahren kam mir ein Link zum Onlineshop von Lidl unter die Augen: Angeboten wird ein Kalligraphie Geschenkset für knapp 9 Euro. 30 Teile in einer Geschenkbox – viel kann man da nicht falsch machen, dachte ich mir.

Weiterlesen