Vom Anfangen…

Es geht ums Anfangen. Mit Kleinigkeiten. Denn wenn jeder ein bisschen was anfängt kommen wir doch alle schon viel weiter! Also hoch vom Sofa, Blick vom Smartphone, auf in die Welt und angepackt!
#bloggerfuerfluechtlinge

Weiterlesen
2

Im Interview

…ich! Ja ich! Bei der lieben Katja – Der Deichgrafikerin.
Und weil es ja doof wäre, wenn Ihr das nun hier zu lesen bekommen würdet –ich aber ein paar für mich wichtige Dinge gesagt habe– gibt’s nur ein Hingucker-Neugierigmach-Bildchen und nu hin da!

Weiterlesen

Was kostet eigentlich…?

…die Welt?
In den letzten Monaten haben sich bei mir verschiedenste Anfragen zu meinen Arbeiten gesammelt. Zu Bildern, zu Grafiken, Fotos und auch der Beklebung meines Autos. Nach meinen Antworten dazu habe ich leider nie wieder etwas davon gehört. Dies beschäftigt mich zur Zeit sehr.

Weiterlesen
2

Bamboo – Teil 2

Das Skizzenbuch Bamboo von Hahnemühle begleitet mich nun schon eine Weile. Begleiten heißt in diesem Fall, es steckt in meinem Rucksack. Es ist also an sich jeden Tag dabei. Jeden Tag darin etwas zeichnen, dazu komme ich leider nicht. Doch vor einer Weile habe ich ausgiebig darin gekritzelt: Mit dem Pocketbrush Pen von Pentel.

Weiterlesen

Wasser auf Lack

Jedes Jahr zum letzten Wochenende des Juli machen sie sich auf den Weg gen Norden zum Emslandtreffen: Die Fiat 600 Freunde aus ganz Deutschland. So auch in diesem. Nach vielen Wochen bestem Wetter bei Sonnenschein und Sommertemperaturen kam an diesem leider die stürmische und regnerische Abkühlung. Aber das ist den Liebhabern der kleinen alten Autos egal!

Weiterlesen
1

ABC Schützen ausstatten!

Mein Neffe ist nun schon ein i-Dötzchen! Wie schnell doch die Zeit vergeht. Während ich für die Nichte die Schultüte basteln durfte, bekam er seine vom Kindergarten feierlich als Abschiedsgeschenk überreicht. Trotzdem wollte ich natürlich etwas schenken zu diesem besonderen Fest. Ich bekam für ihn den richtigen Tipp: Kletties für seinen Schulranzen!

Weiterlesen

08 / 15 Farbe für die Sphinx

Etwas jünger als die Höhlenmalereien, die Kröt und Schuhuu im letzten Monat besucht haben, ist der große Sphinx in Ägypten. Er steht auf dem Plateau zwischen den großen Pyramiden der Pharaonen und wird zwischen 2700 und 2600 v. Chr. direkt aus dem Sandstein gehauen.

Weiterlesen

KiTa Jubiläum

Die Evangelische Kindertagesstätte in Dauborn feiert in diesem Jahr ihr 40jähriges Bestehen. Ich wurde gebeten zu diesem Anlass ein Plakat und eine Einladung zu zeichnen.

Weiterlesen
3

Natur in der Stadt

Dies war das diesjährige Thema des Kalenderwettbewerbs der Firma Hahnemühle.
Kurz vor knapp habe ich es doch noch geschafft, auch einen Betrag fertig zu stellen und hochzuladen.

Weiterlesen

07 / 15 Tief in der Höhle

Drei Freunde entdecken die Anfänge der Kunstgeschichte in der Höhle von Altamira in Spanien – Das Motiv und die Geschichte des Juli aus dem Kalender von Kröt und Schuhuu.

Weiterlesen

600er als Perlenschnur

Zum 23. Jahrestreffen der Fiat 600 Freunde Deutschland waren viele angereist ins schöne Altmühltal. Getroffen wurde sich am letzten Freitag im Mai im Waldstadion in Langquaid. Über 30 der alten Fahrzeuge hatten sich dort eingefunden. – Achtung! Viele Fotos!

Weiterlesen
5

06 / 15 riesige Riesen

Darwins Evolutionstheorie findet schon seit Anbeginn der Welt ihre Anwendung. Zum Beispiel bei der Entstehung des Schildkrötenpanzers oder den riesigen Dinosaurier, welche vor mehr als 65 Millionen Jahren auf der Erde lebten. Kröt und Schuhuu sind dort einmal hin gereist.

Weiterlesen

Von turtelnden Tauben…

…und einem Turmfalken Paar.
Endlich wird es so richtig Frühling, überall leuchten die Blumen, das Gras wird wieder richtig grün und die Bäume beginnen zu blühen und auszutreiben.

Weiterlesen

#artCOASTERtask

Monika Mori hat mich eingeladen an der von ihr durchgeführten Aktion “art Coaster task” unter dem Thema “Black Flower” teilzunehmen. Dazu sandte sie mir einen Bierdeckel zu. Blanko, nur meine Teilnehmernummer auf der Rückseite. Um die Vorderseite sollte ich mich ja kümmern.

Weiterlesen
1